Trainingsbereiche

Ein wichtiger Teil sind die Trainingsbereiche, in denen du deine eigenen Fähigkeiten ausprobieren kannst und wo du dich ohne Ausbildungsdruck an Arbeitsprozesse gewöhnen kannst. Die Schwerpunkte sind

•  Aktivierung (Einstiegshilfe)
•  Übung (Training, berufliche Orientierung, …)
•  Spezialisierung (für deine spezifische Berufsausbildung)

 

 Es stehen die vier Trainingsbereiche zur Verfügung:

• Trainingsbereich Handwerk
• Trainingsbereich Textil
• Trainingsbereich Media&Vertrieb
• Trainingsbereich Verkauf

Für keinen der Trainingsbereiche sind irgendwelche Vorkenntnisse nötig. Die schönsten und gelungensten Produkte werden im VIA Shop verkauft!

Grundsätzlich geht es in den Trainingsbereichen um den Erwerb von Verhaltensweisen, die in einer beruflichen Ausbildung gefordert sind. Dazu gehören:

• Pünktlichkeit
• Umgang mit Vorgesetzten und Kolleg_innen
• Erledigung von Arbeitsaufträgen
• Selbständigkeit im Arbeitsprozess

Die Zuteilung erfolgt beim Einstieg nach den verfügbaren freien Plätzen.

 

 

Via-News

Konzept:

neba produktionsschule

gefördert von:

sozialministerium  LandTirol  Innsbruck 

umgesetzt von:

ibis acam 
 
 

 weitere Links:
links